News

Open Squares

Hier sind die Open Squares.
Hier ist dein Platz zum Präsentieren, Netzwerken und Synergien entdecken. Die Bewerbung für 2017 ist abgeschlossen.

Die Pop Up-Galerie für Kreativwirtschaft des Open Source Festival bietet dir 3x3m Raum, um dein kreatives Projekt zu präsentieren: Design, Architektur, Grafik, Kunst, Mode, Produkt, Film, Fotografie, Musik – Genres, Medien und Disziplinen sind keine Grenzen, sondern Spielwiese für Kreativität.
Auf den Open Squares, der Ideen-Galerie mitten im Open Source Festival, treffen die unterschiedlichsten Ströme der Kreativwirtschaft aufeinander – für den Sprung von der lokalen Wahrnehmung in eine breite Öffentlichkeit.
Kreative Köpfe aller Disziplinen konnten sich um eine von 20 Ausstellungsflächen bewerben: Du bringst die Ideen mit, das Open Source Festival bietet dir den Raum, sie vor einem großen Publikum zu zeigen und weiterzuentwickeln.

Mit freundlicher Unterstützung des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen.

Die Teilnehmer in diesem Jahr sind:

< die digitale dusseldorf > 2017

Düsseldorfer Büdchentag

FFT Düsseldorf zockt uns ab! – Der FFT Stand wird zur Spielhölle

Harold Halibut

Interfaceprototype

jung&talentiert

K I O S K . T O

Knallbraun

Konsolenkinder

Kraut Kontorl

Spread love with Meltingshop x Mintano

mutabel

Neue Werte

Nicòtyco

null22eins Magazin / artishocke e. V.

Push it team

STREHLOW // MAGIC

Tau

SCALE TEILMÖBLIERTmaßstäblich

vollends – graphic designers‘ gallery

 

Ihr möchtet wissen, wie die Open Squares in den letzten Jahren waren? Hier findet ihr Interviews mit ehemaligen Teilnehmern:

Interview mit Tonies (Hörspielboxen für Kinder)

Interview mit Ninasagt (Galerie in Düsseldorf)